Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Portal und unserem Warenangebot. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein ernstes und wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden entsprechend den aktuell gültigen gesetzlichen Vorschriften geschützt. Welche Daten während Ihres Besuchs auf unserem Portal erfasst und wie diese genutzt werden, können Sie hier nachlesen.

Verantwortlichkeiten

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die betreibende Apotheke, deren Adressdaten Sie im Impressum nachlesen können.
Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch die Apotheke am City-Park (apocityshop.de) nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail, Fax oder Brief an folgende Adresse senden:

Apotheke am City-Park
Inhaberin: Shirin Amin e.K.
Friedrichstr. 311
42551 Velbert
Deutschland
Telefon: ++49 (0) 2051 4198 0
Telefax: ++49 (0) 2051 4198 29
E-Mail: kontakt@apocityshop.de

 

Handelsregister: Amtsgericht Wuppertal

Registernummer HRA 22661

 


1. Erhebung und Verarbeitung von Daten


Die Inhalte unserer Internet-Seiten entsprechen dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).
Diese Internet-Seiten sind anonym zu nutzen. Sie enthalten außer den freiwilligen Angaben im Kontaktformular keine Abfragen zu personenbezogenen oder personenbeziehbaren Daten. Die IP des Users wird tageweise in Logfiles gespeichert. Außerdem speichern wir die Gesamtzahl der Zugriffe und Abfragen für statistische Auswertungen. Wir hinterlegen keine Cookies auf den Computern der Nutzer.

E-Mail:
Sollten Sie sich per E-Mail an uns wenden, wird Ihre Mail vertraulich behandelt. Ihre Mail und die Antwort, die Sie von uns erhalten, werden vorrübergehend vorgehalten, soweit es der Fortgang der Korrespondenz erforderlich erscheinen lässt. Später werden die E-Mails und Ihre persönlichen Angaben gelöscht.
Briefpost:
Wenn Sie sich per Briefpost an uns wenden, wird Ihre Postadresse nur insoweit gespeichert, wie es zur Erfüllung Ihres Anliegens erforderlich ist. Auch die Briefpost wird vertraulich behandelt.
Telefon:
Ihre Anrufe werden ebenfalls vertraulich behandelt, und persönliche Angaben nur erfasst, wenn es zur Erfüllung Ihres Wunsches dienlich und von Ihnen gewollt ist.
Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage, einer Bestellung oder Registrierung machen.


2. Nutzung und Speicherung personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge. Die personenbezogenen Daten beinhalten auch die bisherige Medikation und weitere Gesundheitsdaten. Sie bilden die Grundlage für unsere Beratungspflicht, die uns als Apotheker(in) obliegt.
Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Auftragsabwicklung und/oder zu Abrechnungszwecken und/ oder aufgrund von Rechtsvorschriften erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben (z.B. zum Zweck der Zustellung)

 

Beim Einlösen eines Rezeptes werden persönliche Daten erhoben:

 

  • Name, Geburtsdatum und Anschrift der Patientin oder des Patienten
  • Krankenkasse und Zuzahlungsstatus
  • die verordneten Medikamente und / oder Hilfsmittel und ggf. die Diagnose, wenn diese vom verordneten Arzt oder Ärztin angegeben wurde

 

Die Daten sind zur Rechnungslegung an die Krankenkasse notwendig und von uns aus steuerlichen Gründen 10 Jahre lang aufzubewahren. Rezeptdaten werden zur weiteren Verarbeitung an das Apothekenrechenzentrum ARZ Haan AG, Landstr. 39-41 in 42781 Haan, weitergegeben. Dieses Rechenzentrum führt in unserem Auftrag die Abrechnung mit den Krankenkassen durch (§300 SGB V).

 

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
Informationen, die nicht unmittelbar mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können, sind keine personenbezogenen Daten und werden von uns für statistische Zwecke ausgewertet.


3. Cookies

Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Website. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass die Nutzung der Warenkorbfunktion und die Bestellung von Produkten nur möglich sind, wenn Sie es uns erlauben, Cookies einzusetzen.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man 2 verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseite und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.

Wie kann ich die Speicherung von Cookies verhindern?

In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen. Wenn Sie nur die Cookies der Apotheke am City-Park, nicht aber die Cookies anderer eingebundener Dienste akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen.
In der Regel wird Ihnen in der Menüleiste Ihres Webbrowsers über die Hilfe-Funktion angezeigt, wie Sie neue Cookies abweisen und bereits erhaltene ausschalten können. 
Wir empfehlen Ihnen, bei gemeinsam genutzten Computern, welche so eingestellt sind, dass die Cookies und Flash Cookies akzeptieren, sich nach Beendigung stets vollständig abzumelden.

4. Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten kostenfrei informieren.

5. Sichere Datenübertragung

Ihre persönlichen Daten werden bei uns sicher durch Verschlüsselung übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellung und auch für das Kundenlogin. Wir bedienen uns dabei des Codierungssystems SSL (Secure Socket Layer). Zwar kann niemand einen absoluten Schutz garantieren. Wir sichern unsere Website und sonstige Systeme jedoch durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.


6. Einwilligung, Widerrufsrecht und Widerspruchsrecht

Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihre Einwilligung erfordert, werden wir Sie stets um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten und Ihre Einwilligung gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften protokollieren. Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und/ oder künftigen Verwendungen Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, Markt- und Meinungsforschung widersprechen. Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht an uns. Sie können dazu die oben angegebenen Kontaktdaten verwenden, ohne dass Ihnen andere Kosten als die Übermittlungskosten nach dem Basistarif entstehen.

Sicherheitshinweis:
Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.
Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Die Annahme personenbezogener Daten von Kindern, Speichern und Weitergabe an Dritte ist untersagt.


7. Webanalyse Werkzeuge

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (''Google''). Google Analytics verwendet sog. ''Cookies'', Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten,

um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls sämtliche Funktionen dieser Website nicht vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Plugin herunterladen und installieren: (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung "_anonymizeIp()" verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

8. Internetangebote rund um Facebook & Co

Um unser Internet-Angebot für unsere User attraktiver und benutzerfreundlicher zu machen, arbeiten wir mit ausgewählten Kooperationspartnern (z.B. Facebook, Google, Twitter, Instagram usw.) zusammen. Diese Plattformen können zeitweise durch sogenannte Plugins auf unseren Seiten eingebunden werden.

Wenn Sie eine Seite unseres Angebots mit einem solchen Plugin aufrufen, baut Ihr Browser eine direkte, kurze Verbindung mit dessen Servern auf. Dies dient in erster Linie dazu, Ihnen den Inhalt des Plugins darzustellen. In diesem Fall erfährt der Kooperationspartner Ihre IP-Adresse und weitere gerätebezogene Dinge. In der Praxis ist Ihnen diese IP-Adresse namentlich nicht ohne weiteres zuzuordnen. Unter bestimmten Umständen kann der Kooperationspartner hierbei auch ein Cookie auf Ihrem Rechner speichern, das beim Schließen des Browsers wieder gelöscht wird (siehe dazu der Abschnitt Cookies). Sie können in den Browsereinstellungen selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen oder nicht. Was das heißt erklären wir am Beispiel von Facebook:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer mit einer bestimmten IP-Adresse in diesem Moment die Internetseite besucht. Sind Sie zeitgleich bei Facebook eingeloggt, so kann der Besuch von der Apotheke am City-Park über www.apocityshop.de Ihrem Facebook-Konto zugeordnet werden. Den Zweck und den Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook, sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre, können Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook nachlesen und verändern.

Für die Gefällt-mir- (Facebook, Twitter, Instagram) Buttons, die Sie unter vielen Seiten finden haben wir eine zweistufige Lösung eingerichtet: Damit Sie bei einer Seite auf apOase.de Gefällt mir drücken können, müssen Sie erst auf den Button klicken und ihn aktivieren; nur dann wird eine Verbindung mit den Facebook- oder Google-Servern aufgebaut und Sie können mit einem zweiten Klick den Beitrag Ihren Freunden empfehlen.
Siehe auch: "2 Klicks für mehr Datenschutz" (heise.de)
[http://www.heise.de/ct/artikel/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html]


9. Verlinkungen

 

Soweit wir im Rahmen unseres Internetauftritts auf andere Seiten verlinken, ist für den dort dargestellten Inhalt ausschließlich der jeweilige Betreiber verantwortlich. Die Apotheke am City-Park (apocityshop.de) hat auf den Inhalt der Webseiten Dritter keinen Einfluss und macht sie sich deshalb ausdrücklich nicht zu Eigen. Gleiches gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch andere Internetanbieter.


10. Datenschutzbeauftragter

Der zuständige Datenschutzbeauftragte der Apotheke am City-Park (und des Shops apocityshop.de) ist Herr Bernd Ibach, Fa. Krause Sicherheitstechnik & Datenschutz UG, Alter Weg 25, 58091 Hagen, Tel. 0223-7911778, Fax 0223-7911779, e-mail: bernd.ibach@dk-buero.de bzw. info@dk-buero.de.

Stand: Mai 2018